Anfängerkurs Kendo

<< zurück zu Kendo in Tübingen

Kendo Tübingen bietet den Einstieg ins Kendo regelmäßig zu Semesterstart über den Hochschulsport Tübingen (HSP) an und unregelmäßig zwischendurch. Die Kurse werden hier bekannt gegeben. Da der Einstieg in Kendo recht langfristig ausgelegt ist, vermittelt der Anfängerkurs in wenigen Einheiten die Grundlagen für die Teilnahme am eigentlichen Training. Direkt im Anschluss an den Anfängerkurs kann zunächst unverbindlich am Vereinstraining teilgenommen werden. Wer sich dann sicher ist, dass er oder sie Kendo weitermacht, kann dem Verein beitreten und sich Ausrüstung ausleihen.

For English-speakers:
Please take note that the beginner courses main language is German. We cannot guarantee translation.
Additionally, this course is not recommended for short-term students (one semester or less).
If you already have Kendo experience, please join us nevertheless.

Anfängerkurs HSP Wintersemester 2021/22

Kursleiter: Christian Kaden (Kendo 4. Dan)

Max. Teilnehmerzahl: 8

Anmeldung über die Webseite des Hochschulsports (HSP) Tübingen
Beginn der Anmeldung: 19.10.2021

  • Kurszeiten:
    • Vier Einheiten, jeweils mittwochs 19-21 Uhr
    • 27. Oktober
    • 10. November
    • 17. November
    • 24. November

Bei großen Interesse werden wir versuchen, einen weiteren Kurs im Wintersemester über den HSP anzubieten.

Allgemeine Hinweise für die Teilnahme

Es gelten die Corona-Regelungen des Bereichs Kendo im Budotomo Tübingen e.V. – diese werden bei der Anmeldung akzeptiert und müssen jederzeit ohne Ausnahme eingehalten werden.

Es dürfen nur angemeldete Teilnehmer das Hallengebäude betreten! Unangemeldete Besucher müssen wir leider der Halle verweisen.

Normale Sportkleidung (T-Shirt und Jogginghose) ist für den Kurs ausreichend. Es wird barfuß trainiert.

Da die Trainingseinheiten aufeinander aufbauen und anfangs recht viel vermittelt wird, sollte keine Einheit versäumt werden.

Wir trainieren im Gymnastikraum der Geschwister-Scholl-Schule im Stadtteil Waldhäuser Ost. Im Winter ist die Anlage beheizt. Saubere und getrennte Umkleiden und Duschen für Frauen und Männer sind vorhanden.